FANDOM


Dagobert Duck ist die reichste Ente der Welt und der Onkel von Donald Duck sowie der Großonkel der Drillinge Tick, Trick und Track. Er lebt in der Großstadt Entenhausen, welche einige Kilometer entfernt von Sankt Erpelsburg liegt.

Zudem ist er auch die Hauptfigur der Serie DuckTales, in der auch Quack und Dingsbums-Duck ihren ersten Auftritt hatten. Dort ist er auch ihr Vorgesetzter.

Verbindungen zur Darkwing Duck Bearbeiten

Dagobert ist in der TV-Serie selbst nicht zu sehen, jedoch hat er in der Episode "Eisenbeiß plant ein großes Ding" einen ganz kurzen Cameo-Auftritt:
Als Dingsbums-Duck rückwärts über eine Straße saust, landet er hinter einem großem Schild, hinter dem er auch seine Rüstung auszieht- auf diesem Schild ist Dagobert abgebildet.

In der neuen Comicserie hat er eine größere Rolle: Nach Torro Bulbas Niederlage wird zum neuem Besitzer der Quackwerke, welche er von Quack leiten lässt.


Auftritte Bearbeiten

Darkwing Duck TV-Serie:


Darkwing Duck Comics:


Weitere Auftritte:

  • DuckTales
  • Einige Kapitel im "Lustiges Taschenbuch"
  • ...

Trivia Bearbeiten

  • ...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.